Intelligente Pflege: Checkliste für Betten

Tipps für technische und elektronische Unterstützung der Pflegekräfte und Bewohner

Kriterien und Fragen zu modernen Bettsteuerungssystemen

Es gibt unterschiedliche sensorgestützte Bewohnermonitoring-Systeme mit Programmierbarkeit der Bettfunktionen, beispielsweise von den Firmen Wissner-Bosserhoff, Stiegelmeyer / Burmeier und Hermann Bock, mit den jeweiligen speziellen Vor- und Nachteilen. Bei der Auswahl des geeigneten Systems kann eine Bewertung folgender Kriterien hilfreich sein:

  1. Kann die technische Unterstützung außerhalb des Zimmers anzeigen, ob der Bewohner sich im Bett aufhält?
  2. Kann die technische Unterstützung außerhalb des Zimmers anzeigen, ob Bewohner gerade dabei sind, ihr Bett zu verlassen?
  3. Ist die technische Unterstützung in der Lage, die Pflegekräfte drahtlos auch per App auf ihren Smartphones zu informieren - und zwar bevor gleich der Alarm per Schwesternruf losgeht?
  4. Kann die technische Unterstützung bei immobilen Bewohnern: aufgrund  der Eigenbewegung des Bewohners erkennen, ob ein Umlagern zur  Dekubitus-Prophylaxe überhaupt notwendig ist?
  5. Erlaubt die technische Unterstützung den Pflegekräften, das Bett individuell so zu programmieren, dass für den Bewohner ungünstige oder bedrohliche Positionen vermieden werden?
  1. Erlaubt die technische Unterstützung dem Techniker, die Daten zum Status der Betten per Fernabfrage aufzunehmen?
  2. Gibt es qualifizierte Mitteilungen durch ein gestaffeltes Benachrichtigungs-System mit drei Arten von Meldungen
    a) einfache Nachricht
    b) stiller Alarm
    c) direkter Schwesternruf,
    so dass die Pflegekräfte eher Bescheid wissen und so situationsgerecht adäquat reagieren können.
  3. Speichert das System alle relevanten Daten der integrierten Sensorik und Technik, um diese für die Dokumentation zur Verfügung zu stellen? Dies schafft mehr Zeit für die eigentliche Pflege und bringt zusätzliche Absicherung bei Rückfragen.
  4. Erlaubt die technische Unterstützung dem Techniker, die Daten zum Status der Betten per Fernabfrage aufzunehmen?
  1. Sie möchten diese Checkliste als übersichtliches PDF-Dokument gratis erhalten? Dann geben Sie bitte Ihre Emailadresse hier ein.